tage offene türen rudolf steiner schulen zürich und schweiz

tag der offenen tür

 
Mittwoch, 27.01.2016, 8.00-15.30 Uhr
Offener Unterricht an der Atelierschule:
Epochen-, Fach- und Atelierunterricht

08.15 h: Einführung im Musiksaal

Besuch des Morgenepochenunterrichts ist nur nach der Einführung möglich.
Der Morgenepochenunterricht kann erst am Ende um 09.50 h verlassen werden.

09.50-10.10 h: Kaffee und Gipfeli in der Mensa

ab 10.10 h: Besuch Grundlagenfächer

ab 14.00 h: Besuch Atelierunterricht

Alle Lektionen sind nur von Anfang bis Ende zu besuchen.


öffentlicher vortrag von henning köhler

kinder suchen wirklichkeit

 

  

 

Vortrag von Henning Köhler 
Tage offene Türen Steinerschulen Zürich

Mittwoch, 10.02.2016, 20.00 Uhr
Plattenstrasse 37, 8032 Zürich, grosser Saal

Wie können wir in Zeiten des «Wirklichkeitsverlusts» dazu beitragen, dass Kinder auf den verschiedenen Wirklichkeitsebenen gut orientiert sind und so ein gutes Selbstgefühl, Ichgefühl entwickeln?

Henning Köhler, Jg. 1951, ist Autor, Heilpädagoge, Kinder- und Jugendtherapeut. Er gründete das Januscz-Korczak-Institut in Nürtingen, heute mit Zweigstellen in Karlsruhe, Köln und Verona. Eine Auswahl von Veröffentlichungen, alle im Verlag Freies Geistesleben, Stuttgart, erschienen:

• Jugend im Zwiespalt: Eine Psychologie der Pubertät für Eltern und Erzieher, 1990

• Von ängstlichen, traurigen und unruhigen Kindern, 1994

• Schwierige Kinder gibt es nicht: Plädoyer für eine Umwandlung des pädagogischen Denkens, 1997

• Vom Ursprung der Sehnsucht: Die Heilkräfte von Kreativität und Zärtlichkeit, 1998

 


 

 

 

Das Gesamtprogramm der Rudolf Steiner Schulen Zürich im Januar-Februar 2016 zum Download:

Programm Zürich (1.1 MB)