informationen arbeitswoche 2020

 

Die gegebene Situation macht es notwendig, die Bedingungen für die diesjährige Arbeitswoche anzupassen. Einerseits wird der Termin für die Einzahlung des zu erarbeitenden Beitrags bis Ende Juni verlängert und andererseits wird der Betrag für diejenigen, die in der jetzigen Situation Mühe haben eine Beschäftigung zu finden, reduziert.
Es müssen im Minimum CHF 150.- einbezahlt werden, aber der Richtwert als Maximalziel bleibt CHF 500.-
Das Kollegium wird dieses Jahr zusätzlich aus Solidarität mit den Schülerinnen und Schülern freiwillig ebenfalls den geforderten Betrag beisteuern. Wir würden uns wünschen, dass auch die Elternschaft sich nach Möglichkeit mit solidarischen Beiträgen beteiligt.

Einzahlungsschein                 IBAN CH15 0900 0000 8704 5799 1