alumni-vokalensemble

konzerte alumni-vokalensemble

F. Schubert, Stabat Mater D 175, A. Vivaldi, Dixit Dominus RV 607,
J. D. Zelenka, Officium Defunctorum ZWV 47  ua.

So, 17.09. 2017, 18.00 h, Augustinerkirche Zürich, Augustinerhof 8, 8001 Zürich

Sa, 23. September 2017, 19.00 h, Evangelische Kirche Pfinztal-Söllingen, Kirchhofstrasse, D-76327 Pfinztal
So, 24. September 2017, 11.00 h, Klinik Öschelbronn, Am Eichhhof 30, D-75223 Niefern-Öschelbronn


Mitwirkende:

Milena Bielefeldt, Lydia Segura, Virginia Winkelmann (Sopran)
Isabelle Baudet, Maria Florin, Mareike Mohr  (Alt)
Yoram Bielefeldt, Said Boulahcen, Sebastian Brügmann (Tenor)
Friedrich Gauss, Matthias Grewe-Rellmann, Elias Joho (Bass)
Cornelia Brandis, Ulrike Kaufmann (Violine)
Florian Mohr (Viola)
Insa Mebold-Bielefeldt (Violoncello)
Rainer David (Kontrabass)
Sebastian Weiss (Orgel)
Christian Bielefeldt (Leitung)




ein rückblick

Eine Gruppe von singbegeisterten Alumnis hat sich im Herbst 2016 dazu entschlossen, trotz bereits beendeter Schulzeit in unregelmässigen Abständen Treffen in der Atelierschule zu organisieren und Chorstücke aus dem Repertoire der letzten Jahre wieder aufzufrischen. Neben einem kleinen Beitrag ans Weihnachtskonzert letzten Jahres kam die Idee auf, ein Konzert in Zürich zu geben sowie eine kleine Konzertreise, wie die Tradition es will, zu Stande zu bringen. Wir hatten das Glück, dass uns Sebastian Weiss, der regelmässig die Chorkonzerte der Atelierschule im Fraumünster begleitet, es uns ermöglichte, zwei Konzerte in der Nähe von Pforzheim zu geben: eines in der Kirche Pfinztal-Sölling und das andere in der Klinik Öschelbronn, wo er als Musiktherapeut tätig ist.

Es war ein schönes Erlebnis, die musikalischen Erinnerungen wieder aufleben zu lassen und mit Unterstützung des Alumni Vereins – vielen Dank! – sich die Konzerte und die anschliessende Verpflegung selber ersingen zu können.

Wir hoffen, dass – trotz sehr unterschiedlicher Lebenssituationen – weitere Projekte erfolgen. Alle ehemaligen Chormitglieder sind herzlich willkommen einzusteigen!

Mareike Mohr, Matura 2015


 

 

2013–18: Veranstaltungen für den Bau. Drei Jahre lang geht der volle Erlös aus allen Veranstaltungen an den Bau. Danke für Ihre Spende.